pressreleases

Fortsetzung der Arbeiten an der Architektur Oscar Niemeyers

Thomas Kellner: Kongresss in Brasilia Stadt

10.10.2007: Gestern Abend 21 Uhr Deutscher Zeit klingelt bei Thomas Kellner das Handy: Thomas we are sorry.. Thomas, Entschuldigung, aber wir bekommen keinen anderen Flug für Dich als gleich um 6:45 ab Frankfurt. Möchtest Du ein paar Tage in Rio bleiben, oder durchfliegen nach Brasilia Stadt?

Das Tauziehen um die Finanzierung der kostspieligen Reise mündet nun in einer Einladung des Brasilianischen Außenministeriums. Thomas Kellner fliegt nach Brasilien zum Fotofestival FotoArte, um zum zweiten Mal Brasilianische Fotografie zu sichten und dann einen Vortrag über die den Bezug zum Körper in der zeitgenössischen Fotografie zu halten. Ferner gibt ihm diese Reise die Möglichkeit, das in 2005 begonnene Projekt über den Architekten Oscar Niemeyer, dem Erbauer Brasilias, der in diesem Dezember 100 Jahre alt wird, fortzusetzen. In 2005 hatte er gerade einmal 2 Tage um die Aufnahmen des Kongresses und der Kathedrale der Hauptstadt Brasiliens zu verwirklichen. Nun soll sich das Projekt über Brasilia und Oscar Niemeyer anlässlich seines Geburtstages erweitern. Rio muss warten, vielleicht im nächsten Jahr.