pressreleases


Kuratiert von John A. Bennette
 
Seit dem 5. März stellt Thomas Kellner im neuesten Wolkenkratzer New Yorks aus. Der Hearst Tower, seit langem geplant, nach den Anschlägen des 11. Septembers, verzögert, wurde vergangenen Herbst fertiggestellt.
Jetzt zeigt die Hearst Corporation in einem Multimedia Portrait Arbeiten von Künstlern in verschiedenen Medien wie Fotografie, Video, Industriedesign und auch zahlreichen Texten.

Es werden Arbeiten gezeigt von:: Marc Baptiste, Julie Dennis Brothers, Michael ficeto, Foster & Partners, Wyatt Gallery, Oberto Gili, Horst Hamann, Lukas Hauser, Jefferson Hayman, Lizzie Himmel, Dean Kaufman, Thomas Kellner, Peter Lindbergh, Sam Mc Connell, Nicole Miller, Mathew Pillsbury, Nicholas Prior, Steen Sundland, Timothy White.

Texte von Stephen Drucker, Pamela Fiori, Lord Norman Foster, Paul Goldberger, David Granger, Bill McKibben, Nicolai Ouroussoff, und anderen Autoren.

Zur Eröffnung wurde ein Kunst-Porfolio aufgelegt, an dem auch Kellner beteiligt war.

Hearst Tower Idea Identity Icon

5.3. bis 26.7.2007

Hearst Tower New York

>>art-portfolio

>>Kellner's Hearst Tower