pressreleases

Thomas Kellner fotografiert in Mexiko

TK2006-11-29: Den ganzen November verbrachte Thomas Kellner auf Einladung der Verlagsgruppe Expansion / Time Inc. in Mexiko. John Reuther, Präsident der Verlagsgruppe in Mexiko war bei der Frühjahrsmesse in New York auf Kellner's Arbeiten aufmerksam geworden und lud ihn zu einem vierwöchigen Arbeitsaufenthalt nach Mexiko ein. Neben den städtischen Attraktionen konnte Kellner nicht nur weitere Innenaufnahmen für seine Ausstellungsprojekte in 2008 machen, sondern auch wieder Landschaftsaufnahmen bei den Pyramiden von Teotihuacan und am Popocatepetl machen. In kommenden Jahr wird die Verlagsgruppe mit Magazinen wie Elle, Life & Style, Quine, Chilango und anderen eine große Ausstellung von Kellner's Mexicoarbeiten, begleiten. Nach einer Stipvisite in Siegen geht es für Kellner weiter nach Miami, wo die jährliche Art Basel Miami, als eine der größten Kunstmessen der Welt Kunstinteressierte anzieht und wo zur gleichen Zeit weitere Messen, so auch Photo Miami, Kellner's Arbeiten im sonnigen Florida zur Weihnachtszeit zeigen. Thomas Kellner 29.11.2006