Group Exhibitions

Jenaer Kunstverein

12. Jahresauktion
November 29 - December 9, 2017
Kunstverein Jena, Jena, Germany
in Zusammenarbeit mit der Kunsthandlung Huber & Treff, Jena

 

participating artists: Carl Wilhelm Arldt, Eva Backofen, Falko Bärenwald, Andreas Berner, Heinke Binder, Steffen Braumann,  Burkhardt, Manfred Butzmann, Yves Marit Chrzanowski, Magdalena Cichon, Charles Crodel, Elke Decker, Manfred Degenhardt, Eberhard Dietzsch, Michael Dirk, Arnulf Ehrlich, Waltraud Ehrlich-Schmidt, Gisela Eichardt, Erwin Eisch, Martin Fink, Enrico Freitag, Ellen Fuhr, Tobias Gellscheid, Robert Genschorek, Zoya Goletz, Wolfgang Grau, Albrecht Greiner-Mai, HAP Grieshaber, Sibylle Grundeis, Claudia Grünig, Jürgen Günsche, Keith Haring, Anna Härtelt, Achim Heidemann, Johannes Heisig, Rainer Herold, Walter Herzog, Andreas Hinkel, Norbert W. Hinterberger, Karl-Georg Hirsch, Gerhard Hoffmann, Otto Hofmann, Gene Hünniger, Uta Hünniger, Horst Hussel, Andrea Imwiehe, Horst Jährling, Horst Janssen, Joachim John, Thomas Kellner, Refat Khdair, Willi Kissner, Karl-Heinz Klopfleisch, Yvonne M. Klug, Katrin Knape, Imi Knoebel, Roland Köhler, Andreas Kramer, Alrun Krauß, Joachim Kuhlmann, Volker Kühn, Elke Kunze, Walter Julius Küpper, Christian Lang, Klaus Langmann, Horst Lapp, Peter Laube, Joachim Lehmann, Grit Leinen, Stefan Leyh, Sibylle Mania, K. J. B. Mannfeld, Max Martin, Martin Max, Switlana Melnytschuk, Harald Metzkes, Karl-Ludwig Mordstein, Frank Mühlfriedel, Paul Müller-Kaempff, Rita Müller, Luis Murschetz, Frank Naumann, André Nawrotzki, Alexander Neugebauer, Barbara Neuhäuser, Annette Nietzschmann, Peter Oehler, Dagmar Palowski, Ullrich Panndorf, Ronald Paris, Frank Pauli, Gerhard Pfeifer, Maria Prechtl, Susanne Precht, Paul Prött, Karl Quarck, Inken Reinert, Pia von Reis, René Renschin, Gernot Richter, Hans Richter, Katrin Rüb, Bernd Rückert, Herbert Sandberg, Karin Sasama, Alfred Schmidt, Barbara Schmidt-Künstel, Martina Schmidt, Ricardo Scholz, Rolf Xago Schröder, Juli Schupa, Wolfgang Schwarzentrub, Norbert Stockhus, Jiri Suhajek, Lydia Thomas, Barbara Toch, Andreas Tontsch, Konstanze Trommer, Sergej Bogdan Uchatsch, Max Uhlig, Silvio Ukat, Marita Wagner, Rolf-R. Weise, Hannelore Weitbrecht, Wim Wenders, Walter Womack.

 

Kunstverein Jena
Markt 16
07743 Jena
Germany

Vorbesichtigung: 29. November – 9. Dezember 2017
Auktion: 9. Dezember 2017, 16 Uhr
Nachverkauf: 13.– 16. Dezember 2017
Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa  12–16 Uhr, Do 12–19 Uhr (So–Di geschlossen)

info@jenaer-kunstverein.de

www.jenaer-kunstverein.de/

www.facebook.com/Jenaer.Kunstverein.eV

 

 

Liebe Mitglieder und Kunstfreunde,
„alle Jahre wieder“ heißt es auch im Jenaer Kunstverein. Wie gewohnt in den letzten Kalenderwochen und in Zusammenarbeit mit der Galerie Huber & Treff veranstalten wir wieder unsere Kunstauktion – dieses Jahr zum 12. Mal.

Zur Auktion am 9. Dezember 2017 sowie zur Vorbesichtigung ab 29. November 2017 laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in den Jenaer Kunstverein, Stadtspeicher, Markt 16, ein.

Wir freuen uns, Ihnen wieder vielfältige Arbeiten der Bildenden Kunst (Gemälde, Grafiken, Skulpturen und plastische Arbeiten sowie Studiokeramik und Glaskunst) anbieten zu können. Mit 214 Losen von rund 130 Künstlerinnen und Künstlern ist diese Auktion eine unserer quantitativ stärksten. Neben bekannten Namen finden Sie unter den Künstlerinnen und Künstlern auch zahlreiche, die sich zum ersten Mal an unserer Auktion beteiligen. Daneben steht erstmals eine kleine, aber interessante Rubrik unter einem Motto, für das wir dieses Jahr das Thema „Revolution“ gewählt haben. Weiterhin verlängern wir die Vorbesichtigung auf zwei Wochen, denn die Ausstellung bietet allen Kunstinteressierten einen guten Einblick in das aktuelle künstlerische Schaffen in Thüringen, Mitteldeutschland und auch darüber hinaus.

Der Auktionskatalog steht bereits auf unserer Webseite als online-Version oder PDF zum Schmökern bereit (unter Jahresauktion). Ab 29. November 2017 kann die gedruckte Fassung zum Preis von 5 Euro zu den gewohnten Öffnungszeiten des Kunstvereins in der Geschäftsstelle erworben werden. Besuchen Sie uns auch auf Facebook. Dort stellen wir Ihnen ab jetzt in loser Folge einige Highlights der Auktion vor.

Können Sie an der Auktion nicht persönlich teilnehmen, dann nutzen Sie bitte die Möglichkeit des schriftlichen Fern- oder des Telefongebots (entsprechende Formulare finden Sie im Auktionskatalog). Für alle Bieter, die persönlich zur Auktion kommen und einen Sitzplatz garantiert haben möchten, empfiehlt es sich, bis zum 8. Dezember per E-Mail oder telefonisch einen Platz zu reservieren, da die Raumkapazität im Stadtspeicher begrenzt ist.
 
Nun freuen wir uns auf Ihren Besuch. Nehmen Sie sich die Zeit und suchen Sie Ihr Lieblingsstück aus. Weihnachten steht vor der Tür!

Mit freundlichen Grüßen
Conny Dietrich
Geschäftsstellenleiterin Jenaer Kunstverein e.V.
Termine


Vorbesichtigung: 29. November – 9. Dezember 2017
Auktion: 9. Dezember 2017, 16 Uhr
Nachverkauf: 13.– 16. Dezember 2017
Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa  12–16 Uhr, Do 12–19 Uhr (So–Di geschlossen)

info@jenaer-kunstverein.de
www.jenaer-kunstverein.de/
www.facebook.com/Jenaer.Kunstverein.eV/

thank you to Kunstverein Jena for including me in this Benefit Auction on the theme of Revolution

41#08 Washington, The White House II, 2004, C-Print, 34,5cm x 28cm / 13,58'' x 11,02'', edition 20+3
Washington White House