Curatorial Projects

news

Andrea Freiberg: jamais-vu im Atelier Friedrichstrasse Siegen

Wie bereits 2005 stellt in diesem Jahr wieder eine ASK-Künstlerin im Eingangsbereich der Ateliers Friedrichstrasse aus.

Unter dem Ausstellungstitel jamais-vu zeigt Andrea Freiberg Skulpturen, Zeichnungen und Bilder, die sie in der Umgebung von Siegen oder in Berlin, Weimar, Stettin,Gdańsk und in ihrem Garten in Thüringen während der letzten 5 Jahre gemacht hat. In diesen Orten hat sie gewohnt, war dort zu Besuch oder auf der Durchreise. Auf manche Situationen ist sie unterwegs aufmerksam geworden, um diese fotografisch festzuhalten und einige Situationen hat sie selbst erst produziert.
In ihrer Ausstellung jamais-vu sind Nachbauten realer Räume und Häuser zu sehen, sowie Fotografien von Interventionen und Beobachtungen in alltäglichen Situationen. Außerdem zeigt sie gezeichnete, gefaltete und gemalte Bilder, die sich mit räumlichen Strukturen auseinandersetzen.

 

mehr Informationen zu Andrea Freiberg finden Sie auf der Internetseite der Künstlerin >>>

 

oder auch unter der Internetseite der Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstler, ASK >>>